IMG_3324__2_.jpg Stephan Deibler, BRK
DSC_9947__3_.JPG Stephan Deibler, BRK
DSC_9843__3_.JPG Stephan Deibler, BRK
Warum werden wir verkabelt?Warum werden wir verkabelt?

Sie befinden sich hier:

  1. Fragen rund um die Simulation
  2. Fragen rund um die Simulation
  3. Warum werden wir verkabelt?

Warum werden wir verkabelt?

Kontakt 

Bayerisches Rotes Kreuz
Simulationszentrum
Sparkassenplatz 1
86830 Schwabmünchen

Tel: (08232) 90780-0
Fax: (08232) 90780-10

Kontakformular

 

 

Für das Debriefing zeichnen wir Bild und Ton auf. Dadurch ist es uns und euch möglich, einzelne Sequenzen in der Nachbesprechung genauer zu betrachten. Ein Bild sagt hier mehr als tausend Worte.

Alle Aufnahmen werden nach dem Debriefing sofort gelöscht. Eine 3-fache Sicherheit gewährleistet, dass keine Aufnahme gespeichert bleibt. Näheres hierzu regelt eine Dienstvereinbarung mit dem Gesamtpersonalrat. 

Bitte beachtet: Innerhalb des Zentrums und außerhalb des Pausenbereichs haben wir uns ein strenges Handy- und Tablet-Verbot auferlegt. Entsprechende Wertfächer mit Lademöglichkeit sind ebenso vorhanden wie Spinde für eure Privatkleidung.

Stephan Deibler, BRK